Schimmelpilze und Ihre Gesundheit

Schimmelpilze können gerade innerhalb von Wohnräumen

zu einer ernsthaften gesundheitlichen Gefahr für Menschen werden. Pilzgifte und Schimmelsporen werden durch Einatmen über die Lunge aufgenommen oder sie gelangen mit angeschimmelten Lebensmitteln in den Magen-Darm-Trakt, wo sie sich vor allem auf den inneren Organen ansiedeln. Dort erzeugen sie dann Leber schädigende und sogar krebserregende Gifte (Aflatoxine). Typische Auswirkungen können Allergien und Asthma sein, wenn eine entsprechend belastete Raumluft dauerhaft eingeatmet wird.

Damit es erst gar nicht zu solchen die Lebensqualität einschränkenden chronischen Erkrankungen kommt, ist es wichtig, Schimmelpilz Symptome so früh wie möglich zu erkennen, um dann sofort effektive Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Zwar sind solche Maßnahmen am Bau mit Kosten verbunden, aber die jahrelange Behandlung von Erkrankungen ist abgesehen von den gesundheitlichen Einschränkungen in aller Regel wesentlich kostenintensiver.